Spendenprojekt 2019: Impfen für Afrika

Auch 2019 unterstützen wir in der Zeit vom 06. bis 12.05. das Spendenprojekt „Impfen für Afrika“ von Tierärzte ohne Grenzen.

2019 ist ein ganz besonderes Jahr –  Impfen für Afrika! feiert seinen 15. Geburtstag.

Seit 2004 rufen wir TierhalterInnen auf, ihre liebsten Begleiter – egal ob Hund, Katze oder Pferd – zum Aktionstag bei einer teilnehmenden Praxis impfen zu lassen. Mittlerweile engagieren sich mehr als 1.300 TierärzteInnen deutschlandweit. Die Hälfte der Impfeinnahmen geben die Tierarztpraxen als Spende an Tierärzte ohne Grenzen weiter. Sie als Tierhalter kostet eine Impfung in der Zeit keinen Cent zusätzlich. Jedoch unterstützen Sie damit unsere Arbeit am Horn von Afrika.

Es ist so leicht, Gutes zu tun – machen Sie mit und retten Sie Leben!

Ausführliche Informationen

SPRECHZEITEN

Mo. – Di. 9:00 – 17:00
Mi. – Fr. 9:00 – 11:00 16:00 – 18:30
Sa. nach Vereinbarung

 

2019-04-11T18:34:49+02:00